Fußballfest der Vielfalt

 

Gemeinsam mit dem Kreissportbund (KSB) des Rhein-Kreis Neuss, der Caritas, dem Familienforum Edith Stein und vielen  weiteren Kooperationspartnern, laden die Fußball  Freunde Büderich '22 (FFB) alle Hobbykicker und -mannschaften, Familien, Neuzugewanderten und  Alteingesessenen an diesem Tag zu einem Kleinfeld-Fußballturnier nach Meerbusch ein.

Der Fußball steht für Vielfalt, Toleranz und Respekt - das möchten wir an diesem Tag zum Ausdruck bringen. Die Integration und das Zusammenführen von Kulturen sind Eckpfeiler für unser Wirken als Verein. Gerade auch deswegen freuen wir uns sehr, dass wir das Fußballfest der Vielfalt mitorganisieren dürfen.

Neben den Fußballfeldern warten eine Hüpfburg, ein Kinderschminken und viele weitere Attraktionen auf die Kinder und ihre Familien. Selbstverständlich wird auch eine Auswahl von Speisen und Getränke vor Ort erhältlich sein. Nähere Informationen findest du am Turniertag vor Ort.

Die Anmeldung als Team oder als Einzelspieler ist bis zum 30.06.2024 möglich. Die maximale Anzahl von Spielern pro Mannschaft beträgt dabei 12 Spieler. Gespielt wird auf Kleinfeldern (6+1). Die Teilnahme an unserem Turnier ist ab 16 Jahren möglich. Die Einzelspieler werden von uns nach Anmeldeschluss zu einem Team zusammengeführt. Auf die Gewinner des Turniers wartet ein besonderer Siegerpreis!


Hier findest du die wichtigsten Informationen im Überblick:
• Kleinfeld-Fußballturnier
• Datum: 27. Juli 2024 (Samstag)
• Ort: Sportanlage "Am Eisenbrand"
• Adresse: Am Eisenbrand 45, 40667 Meerbusch (Büderich)
• Start: ab 11:00 Uhr

 Hier geht es zur Anmeldung.

Fragen an die Organisatoren? Schreib uns hier.

Flyer zum Download (deutsch/ arabisch). Der Flyer enthält alle wichtigen Informationen, die du benötigst. Darauf findest du auch den QR-Code zur Anmeldung. Du kannst dich oder dein Team aber auch per Mail an fussballfestvielfalt@gmail.com anmelden.

 

Ansprechpartner beim FFB: Phil (Email)

 





Wir sehen uns am 27.07.2024 in Büderich.


Veranstalter & Kooperationspartner: